Individueller Lauftext

Waldeston

Wäldchen jung und heil
mit Sommersgrüßen auf den Blättern
geh hindurch und lächle sanft
gehn des grünen Himmelsdach
bleib stehn lausch angestrengt der stille
und hör des Waldes leisen klänge
lache fröhlich mit leichten schritte
in des Waldes herz hinein.

by me

Schnee

Schnee so weiß und wunderschön
Doch voller Kälte, tust du mir weh.
So stechend weiß in meinen Augen
Träum ich von der zeit mit dir.
Liegst auf dem haar und auf der Wange
Küsst meine Seele hart zu eis.
Erinnerst mich an all die dinge
die ein mal warn und nicht mehr sind.
Will in deinen armen sterben
So das ich ewig bei dir bin.

by me

Menschgefühl

Was ist dies ein Gefühl
Zu Spüren des Leid und Freud
Von jedem Sein in dieser Zeit
Wie die Sturmflut zieht sie über mich
Spült fort mein aufgebautes Reich
Als wär es eine Nichtigkeit

by me
Gratis bloggen bei
myblog.de